Jamliner III

Gestaltung von Hamburgs musikalischer Buslinie

"Jamliner III" | getting-up | Hamburg (Germany) | 2010Der erste Jamliner wurde von getting-up im Jahr 2000 bemalt. Zehn Jahre war der ehemalige Linienbus als „rollende Musikschule“ im Einsatz, um das musikalische Interesse von Jugendlichen zu fördern. Im Jahr 2010 wurde er durch einen neuen Bus ersetzt – erneut gestaltet von getting-up.

Die dritte Arbeit für das soziale Jugendprojekt Jamliner orientierte sich wieder an der Gestaltung des ersten Busses aus dem Jahr 2000. Viele Blautöne fanden Verwendung, Figuren wurden eingebunden und der Jamliner-Schriftzug wurde zentral und auffällig auf beiden Seiten der Karosserie integriert.

Gestartet wurde das Jamliner-Projekt im Jahr 2000 von der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg und des MusikSchulVereins e.V., dem Förderverein der Jugendmusikschule. Erklärtes Ziel war es, das Interesse von Jugendlichen an der Musik zu fördern und ihnen mit der „rollenden Musikschule“ eine Anlaufstelle zur kreativen Freizeitgestaltung auf hohem Niveau zu bieten.

Links zum Thema:
jamliner.de

Related posts:
Jamliner II
Jamliner – 10 Jahre
Jamliner I

Info

  • News

  • Categories

    • Ausstellungen
    • Diverse Wandarbeiten
    • Großdrucke
    • Fahrzeuge
  • Archives

    • 2012
    • 2011
    • 2010
    • 2009
    • 2008
    • 2007
    • 2005
    • 2004
    • 2002
    • 2001
    • 2000