Heiko Zahlmann (RKT one)

Heiko Zahlmannwurde 1973 in Hamburg geboren und ist seit über 20 Jahren Graffiti-Künstler. In früheren Phasen imitierte er Oberflächen durch den Gebrauch von Farben. Heute arbeitet er vor allem mit der Sprühdose an der Gestaltung ganzer Stadtteile durch das Erschaffen riesiger Wandbilder. Seitdem er auch im Atelier tätig ist, verzichtet er zunehmend auf den Einsatz gemalter Effekte.

Der Kunstkritiker Hajo Schiff schrieb 2007 über Heiko Zahlmann: „Heiko Zahlmann hält es für falsch, Graffiti einfach auf Leinwand und ins Zimmer zu bringen. Denn das Besondere von Graffiti im Außenraum kann nur mit Mühe als Tafelbild domestiziert und in den geschlossenen Kunstort herübergerettet werden. Auf Betontafeln erweist er den einfachen Markierungen seiner Wurzeln seine Reverenz und gibt so auf dem, sozusagen, originalen Material im neutralen Ausstellungsraum eine Ahnung von der Kraft der Setzung, die schon ein einfacher gesprühter Strich erreichen kann. (…)

Ohne Probleme passen Heiko Zahlmanns neue Atelier-Arbeiten mit Acryl in einen Ausstellungsraum. Sie nehmen zwischen tradiertem Tafelbild und reliefiertem Bildkörper eine Zwischenstellung ein – es gibt übrigens auch ganz von der Wand gelöste freistehende Stelen. (…)

Die perspektivisch genau berechnete, harte Form, sie ist zur plastischen Dreidimensionalität geworden; und die typischen nebeligen Übergänge, sie sind an das in der Dreidimensionalität wirkende Spiel von Licht und Schatten abgetreten. Die Dynamik des schnell gesprühten Schriftzuges wird zur Form, mit der Licht und Schatten mit dem vor Ort vorgefundenen Licht spielen. Der Sprayer ist zum Maler, zum Plastiker, zum autonomen Künstler geworden.

Denn so wenig wie die Bezeichnung ‚Graffiti’ etwas über den Status einer Arbeit innerhalb eines inzwischen weiten Feldes verschiedenster Erscheinungsformen aussagt, so grundlegend bleibt immer der Bezug zur Schrift – zumindest zur Geste des Schreibens. Und so sind auch diese Arbeiten Schriften von mehr oder weniger hermetischen Fragmenten einer individuellen Künstlerschrift bis hin zu längeren Texten. Da bleibt Heiko Zahlmann ganz Sprayer.”

Mehr Infos: heikozahlmann.de

Comments are closed.

  • News

  • Categories

    • Ausstellungen
    • Diverse Wandarbeiten
    • Großdrucke
    • Fahrzeuge
  • Archives

    • 2012
    • 2011
    • 2010
    • 2009
    • 2008
    • 2007
    • 2005
    • 2004
    • 2002
    • 2001
    • 2000